Eleonore Sindersberger
Sindersberger Arche Schwerst-pflegebedürftige Bewohner, Bettlägerige und solche die, die letzte Stufe der Demenz erreicht haben, finden in der Arche ein neues „Zuhause“. Hier wird ein Lebensraum für eine hohe Lebensqualität geschaffen. Die Teilnahme an der Gemeinschaft ermöglicht hier nicht mo- bilen Bewohnern einer Isolation und Vereinsamung vorzubeu- gen. Die Möglichkeit Gemeinschaft zu erleben, läßt Sicherheit und Geborgenheit spüren. Unsere Arche besteht aus sieben Einzelzimmern und drei Dop- pelzimmern. Es besteht außerdem die Möglichkeit, dass die Menschen mit ihrem Bett in den Gemeinschaftsraum gebracht werden können. www.sindersberger-arche.diakonie-weiden.de Demenzbereich I m Erdgeschoss des Sindersberger befindet sich der Demenz- bereich. Hier stehen zwei Aufenthaltsbereiche und ein ge- schützter Garten mit Terrasse zur Verfügung. Um eine bedarfs- gerechte Versorgung der an Demenz erkrankten Bewohner gewährleisten zu können, wird neben der pflegerischen Ver- sorgung ein Schwerpunkt in der Alltagsbegleitung gesetzt.
W e i d e n

Idylle im Herzen Weidens

In zentraler, ruhiger Lage in unmittelbarer Nähe zum Stadtpark und zur Altstadt mit seiner beliebten Fußgängerzone, erwartet Sie das Eleonore-Sindersberger-Haus. Hier finden Sie Ihr neues Zuhause! ein Haus mit Tradition und freundlicher Atmosphäre Das durch eine Schenkung entstandene Haus wurde 1969 gebaut, im Jahre 1986 erweitert und seitdem laufend in bauli- chen Struktur und Ausstattung (Nasszel- len, Aufenthaltsbereiche etc.) auf dem neuesten Stand gehalten. Das alteingesessene Seniorenwohn- und Pflegeheim mit Tradition bietet 130 Pfle- geplätze in einer persönlichen Atmosphä- re. Die Einrichtung verfügt über Plätze zur vollstationären Pflege und Kurzzeitpflege. Das Sindersberger Haus liegt zentral und ist doch umgeben von einer großzügigen, grünen Parkanlage. Mit dem Stadtbus oder mit dem Auto ist es auch verkehrs- technisch gut angebunden. Geschäfte für den täglichen Bedarf und Ärzte sind in unmittelbarer Nähe. Eine zweite Sanierung erfolgt in den Jah- ren 2014 bis 2018. Die Einrichtung ver- größerte ihre Aufnahmekapazität auf 130 Bewohner/Innen. Unterschiedliche Zim- merkategorien von Doppelzimmer, Ein- zelzimmer klein oder groß, mit oder ohne Balkon stehen zur Verfügung. Neue pfle- gerische Konzepte wurden in den Umbau- maßnahmen ebenfalls berücksichtigt. Marktplatz Der Eingangsbereich ist „Drehscheibe“ und Begegnungsraum von „Außen und Innen“. Er ist einladend und offen gestaltet. Sitz- möglichkeiten und ein Kaffeeautomat laden zum Verweilen ein.
 Diakonisches Werk Weiden e.V.  Diakonisches Werk Weiden e.V. Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz

Idylle im Herzen Weidens

In zentraler, ruhiger Lage in unmittel- barer Nähe zum Stadtpark und zur Altstadt mit seiner beliebten Fußgän- gerzone, erwartet Sie das Eleonore- Sindersberger-Haus. Hier finden Sie Ihr neues Zuhause! ein Haus mit Tradition und freundlicher Atmosphäre Das durch eine Schenkung entstande- ne Haus wurde 1969 gebaut, im Jahre 1986 erweitert und seitdem laufend in baulichen Struktur und Ausstattung (Nasszellen, Aufenthaltsbereiche etc.) auf dem neuesten Stand gehalten. Das alteingesessene Seniorenwohn- und Pflegeheim mit Tradition bietet 130 Pflegeplätze in einer persönlichen Atmosphäre. Die Einrichtung verfügt über Plätze zur vollstationären Pflege und Kurzzeitpflege. Das Sindersberger Haus liegt zentral und ist doch umgeben von einer groß- zügigen, grünen Parkanlage. Mit dem Stadtbus oder mit dem Auto ist es auch verkehrstechnisch gut angebun- den. Geschäfte für den täglichen Be- darf und Ärzte sind in unmittelbarer Nähe. Eine zweite Sanierung erfolgt in den Jahren 2014 bis 2018. Die Einrichtung vergrößerte ihre Aufnahmekapazität auf 130 Bewohner/Innen. Unter- schiedliche Zimmerkategorien von Doppelzimmer, Einzelzimmer klein oder groß, mit oder ohne Balkon stehen zur Verfügung. Neue pflege- rische Konzepte wurden in den Um- baumaßnahmen ebenfalls berück- sichtigt. Marktplatz Der Eingangsbereich ist „Drehschei- be“ und Begegnungsraum von „Außen und Innen“. Er ist einladend und offen gestaltet. Sitzmöglichkeiten und ein Kaffeeautomat laden zum Verweilen ein.
Eleonore Sindersberger
Sindersberger Arche Schwerst-pflegebedürftige Bewohner, Bettlägerige und solche die, die letzte Stufe der Demenz erreicht haben, finden in der Arche ein neues „Zuhause“. Hier wird ein Lebensraum für eine hohe Lebensqualität geschaffen. Die Teilnahme an der Gemeinschaft ermöglicht hier nicht mo- bilen Bewohnern einer Isolation und Vereinsamung vorzubeu- gen. Die Möglichkeit Gemeinschaft zu erleben, läßt Sicherheit und Geborgenheit spüren. Unsere Arche besteht aus sieben Einzelzimmern und drei Doppelzimmern. Es besteht außerdem die Möglichkeit, dass die Menschen mit ihrem Bett in den Gemeinschaftsraum gebracht werden können. www.sindersberger-arche.diakonie-weiden.de Demenzbereich I m Erdgeschoss des Sindersberger befindet sich der Demenz- bereich. Hier stehen zwei Aufenthaltsbereiche und ein ge- schützter Garten mit Terrasse zur Verfügung. Um eine be- darfsgerechte Versorgung der an Demenz erkrankten Bewoh- ner gewährleisten zu können, wird neben der pflegerischen Versorgung ein Schwerpunkt in der Alltagsbegleitung gesetzt.
W e i d e n
 Diakonisches Werk Weiden e.V.  Diakonisches Werk Weiden e.V. Impressum Impressum Datenschutz Datenschutz